KVBB-Jugend organisierte 1.Hilfe-Kurs und Juleica-Schulung

2014 KursErsteHilfe 03Im Oktober 2014 hatte die KVBB-Jugend ihren ersten 1.Hilfe-Kurs angeboten. Schon vorausschauend auf die stattfindenden Juleica-Schulungen, aber auch als Angebot an Trainer/ innen und Interessierte wurde der Kurs organisiert. Leider konnte die Mindestteilnehmerzahl von 15 Teilnehmern, welche die Kosten gedeckt hätte, nicht erreicht werden.

Und das trotz großer Nachfrage im Vorfeld der Veranstaltung. Mit nur neun Teilnehmern wurde die Ausbildung trotzdem durchgeführt. An zwei Tagen wurden die Teilnehmer darin geschult, wie man mit einfachsten Handgriffen 1.Hilfe leisten kann. Insbesondere das ruhige und besonnene Handeln in solchen Situationen und das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und das Wissen, worauf es wirklich ankommt, stand im Mittelpunkt der Schulung. Vor allem die Besonderheit, dass Kinder und Jugendliche bei unserer Arbeit im Fokus stehen, fand Beachtung.

Am 11./12. April und vom 24. bis 26.April 2015 führte die KVBB-Jugend ihre erste Juleica-Schulung mit 14 Teilnehmern durch. Die beiden Dozenten der BDK-Jugend Sandra Fassolt und Marcel Harder vermittelten in 40 Stunden kompetent Wissen zu gesetzlichen Grundlagen, Rechten und Pflichten und Basics zur Jugendarbeit, zur Gruppenpädagogik, Aufsichtspflicht, zur Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen